Zurück

Neu im Nikolauskloster: Taizé-Gebet

Jeden dritten Donnerstag im Monat treffen wir uns in der Kinder u. Familienkirche des Nikolausklosters zum Gebet. Im monatlichen Wechsel wird es ein Taizé-Gebet oder eine Heilige Messe geben.
Es geht darum den Glauben ganzheitlich erfahrbar zu machen. Viel Gesang, mit Stille und Glaubensaustausch bewirken - in der besonders gestalteten Kirche - eine echte und spürbare Glaubenserfahrung. Eingeladen sind alle, die in dieser besonderen Form und Atmosphäre Gott begegnen wollen.
Feiern sie mit den Oblatenmissionaren.