Zurück

Ein Videogruß

P. Andreas Petith OMI stellt die neue Rampe vor und bedankt sich bei den ehrenamtlichen Helfer/-innen des Nikolausklosters. Und wer schon immer mal sehen wollte, welch ein Aufwand hinter den Gottesdiensten auf der Klosterwiese steckt, der sollte sich das Bonusmaterial anschauen.